Chronik

1991

wurde eine Taekwondo - Abteilung im MTV Lüerdissen von Stefan Reuther und Joachim Battmer gegründet. Die Abteilung schloss sich dem Verband der DTU ( Deutsche Taekwondo Union) an. Damaliger Trainer war Karl-Heinz Häder, 2. Dan Taekwondo aus Höxter.

1995

Übernahm Joachim Battmer das Training.

2005

wurde das Kampfsport-Center Battmer in Eschershausen, Steinweg 11, von Joachim Battmer eröffnet. Die Mitglieder, die bereits im MTV Lüerdissen Taekwondo trainierten, schlossen sich Ihrem Lehrer an und wechselten nach Eschershausen, wo jetzt ein größeres Angebot verschiedener Kampfsportarten zur Auswahl bereit steht.

Die Mitgliederzahl verdoppelte sich in nur drei Monaten.

2006